Widder Frau


IHRE EIGENSCHAFTEN

Die Widder-Frau zieht Männer an wie die Motten das Licht. Sie trachtet nach Leitung und Führung und zeigt dabei einen Charme, dem sich kaum ein Mann entziehen kann - auch nicht in der Liebe und in der Beziehung. Bis sie allerdings den Richtigen findet, liegen gut und gerne ein Dutzend Männer auf der Strecke. Jeder von denen kann einen Bestseller schreiben: Mein Leben für eine Widder-Frau.
Sie teilt sich ihre Männer ein: einen zum Kochen, einen für den Haushalt und einen zum Ausgehen: als Hausmütterchen ist sie nicht geeignet. Ist ihre Herrschsucht zu stark ausgeprägt, kann sie zur richtigen Xanthippe werden, die dem Manne das Leben zur Hölle macht und als echter Weibsteufel ihre Mitmenschen bevormundet. Zum Glück gibt es noch Männer, die geführt sein wollen und froh sind, wenn die Widder-Frau den Laden wirft. Die Natur hat es so gewollt. Die Devise der Widder-Frau lautet daher: nur nicht weich werden und keinen Streit vermeiden. Dafür ist die "gute" Widderfrau eine geradezu unermüdliche Mitarbeiterin und tatkräftige Helferin vor allem des schwächeren Gatten, den sie dauernd beschützend unter ihre Fittiche nimmt. Ihr Wesenskern ist Betriebsamkeit, Unternehmungslust, Arbeitskraft, Organisationsgabe und Lebensmut.

LIEBESPARTNERIN WIDDER FRAU

Löwen-Männer stehen der Widerspenstigen Zähmung am erfolgreichsten durch. Zwar fehlen ihnen einige Haare im Fell und sie müssen oft brüllen. Aber irgendetwas am Löwe-Mann imponiert der Widder-Mädchen ungeheuer. Der Schütze-Mann findet in der Widder-Frau soviel Parallelen, dass er auf die übrigen elf Sterne-Frauen verzichten kann. Der Widder-Mann kämpft nach den Flitterwochen bis zur Selbstvernichtung um das letzte Wort. Der Wassermann-Mann gehört auch zu den Lieblingsmännern der Widder-Frau. Das formelle Anbandelungsverfahren gelingt hier auf Anhieb. Erst beim ehelichen Einschmelzungsprozeß wird es kritisch: denn eine Widder-Frau will herrschen. So wird dem Wassermann-Mann die Ehe zum Krematorium seiner Freiheitsgelüste.

PROMINENTE WIDDER-FRAUEN

LADY GAGA

Lady Gaga (Geburtsname: Stefani Joanne Angelina Germanotta) ist am 28.03.1986 im Tierkreiszeichen Widder geboren. Lady Gaga ist eine US-amerikanische Pop-Sängerin und Songwriterin; in New York als Tochter italo-amerikanischer Eltern geboren. Ihr Debütalbum "The Fame" wurde 2008 veröffentlicht und mit rund 15 Millionen verkauften Tonträgern ein weltweiter kommerzieller Erfolg. Im November 2011 erhielt sie den Bambi 2011 in der Kategorie Pop International. Typische Widder-Eigenschaften lassen sich bei ihr ausmachen.

WEITERE PROMINENTE WIDDER-FRAUEN

Mariah Carey geboren am 27. März 1970
Céline Dion geboren am 30. März 1968
Diana Ross geboren am 26. März 1944


WIDDER-FRAU EROBERN

Widder-Frauen finden Sie in der Single-Partnerbörse RegioDating. Wenn Ihnen allerdings eine Widder Frau nicht zusagt, können Sie dort auch nach anderen Sternzeichen - Frauen suchen:
Wassermann-Frau,Fische-Frau, Stier-Frau, Zwillinge-Frau, Krebs-Frau, Löwe-Frau, Jungfrau-Frau, Waage-Frau, Skorpion-Frau, Schütze-Frau und Steinbock-Frau.